Freitag, 19. August 2011

Mal was anderes

Ein kleiner Grunzer mal nebenbei, wem sagt der Genitiv noch zu oder gar schlimmer; etwas? ;-)

Des Lebens schönes zu loben wissen, schenkt mir ein reines Gewissen oder etwas Verschlissenes in der Art?

Die Rechtschreibung beabsichtigte doch dieses "Übel" in seinem Körper zu tilgen...

Ich lass' es mal dabei beruhen und wünsche allen ein schönes Weekend, ich bin jetzt schon in Party Stimmung! Hossa! :-)

VirtaPay

Auf ein paar wenige Punkte zusammengekocht, sehe ich dass VirtaPay folgende Neuigkeiten hat:

  • Am Affiliate Programm weiterwerkelt und das bis spätestens zum 9ten September *gähn* (also ich gähne jetzt, weil sie's zum x-ten mal herauszögern)
  • Die üblichen Verprechen - eine kleine Hommage an Monty Python - plant... erm, spricht oder doch verspricht?
  • Ein Prozentsatz von dem was deine geworbenen Mitglieder ausgeben direkt auf dein Bankkonto fliesst
  • Dazu, dass sie noch weitere Möglichkeiten planen, um dein Geld auf VirtaPay auszugeben
So sieht's aus. In kürze mit VirtaPay Geld verdienen liegt also nur drin, wenn man anständige Käufer findet. Doch bis auf MP3 Alben, Webmastertools, Witze und ein paar Minisites ist das Angebot grauenhaft von Geldgeiern verseucht.

Also ich beisse die Zähne zusammen und rege mich nicht weiter auf, dass 5100$ so quasi nur zum Ausgeben von Schrott - so wie's der letzte Punkt andeutet, wird man das vorhandene Kapital höchstens ausgeben und nicht einsacken können.

Naja, ausser zu schauen, einloggen und darüber berichten  mache ich ja nicht viel für das Geld. So nehm' ich's mal locker vom Hocker und schaue zu, wie sich dies entwickelt.

Sonntag, 7. August 2011

Die Markt Vision

Heute frisch aufgestanden und mich gradewegs in die Werbeflut gestürzt. Eine Seite blieb dabei bei all dem Lärm - wie die Seite Markt Vision es pässlicherweise ausdrückt - einfach hängen. "Ein wenig viel Text", dachte ich, doch Angesicht der vielen Verkaufsversuche, Prelaunches, MLMs und weiss der Gugger nicht was auch immer, empfand ich die feine kleine Seite als eine echt angenehme Lektüre.
Der Betreiber dieser Seite, Helmut Karl, bemüht sich ein Bild für den Leser zu schaffen, was auf dem Markt im Web so abgeht und diffamiert - in meinem Sinne - die Abzocker und Verkäufer im Net, welche teilweise echt schamlose Methoden verwenden.
Ich werde die Seite zukünftig besuchen und an seiner Diskussion, wenn möglich teilhaben. So will er seine Marktvision vorstellen und die Leute können sich einbringen. Ich gespannt, was er hinter seiner Markt Vision versteckt. Denn er gibt nicht gleich alles preis, was er weiss.

Schaut doch rein, wenn es euch interessiert oder einfach für wieder mal eine angenehme Lektüre: Eine neue Marktvision

Samstag, 6. August 2011

Bald ist es soweit

VirtaPay gibt an, gegen Ende August, Anfangs September endlich die Türen zum Geld verdienen öffnen.
Das bereits im Blog erwähnte Ad Sharing und das nun neu forcierte Affiliate Programm wird dabei ein Schlüsselpunkt sein, damit die Early Bird Benützer endlich echtes Geld mit VirtaPay verdienen können.
Soweit bewerben und umschreiben sie nun zum zweiten Mal ihr Affiliate Programm, welches dem frühen Nutzer erstmals Geld in die Tasche fliessen lassen werden sollte... ich bin noch ein wenig skeptisch, jedoch neugierig genug, das mal aus zu probieren.
Des weiteren stellen sie eine Marketing Webseite, welches allem Anschein nach vollgepackt ist mit nützlichen Werkzeugen, auf ihrer Homepage vor. Dort kann - und tut meinereiner bald, ich berichte dann darüber - für 1$ eine Zeitlang gespielt und getestet werden kann, damit auch zukünftig weitere Partner und Kunden geworben werden können.