Donnerstag, 28. Juli 2011

Der AMI Code

Heute wurde mir eine Mail zugestellt, welche den AMI Code anpries. Man erhält 10 Eurocent pro Anmeldung und es sind über 400'000 Euro Werbebudget für die Betaphase des Programms ausgelobt.
Die Anmeldung ist absolut kostenlos.
Sie versprechen zudem einen Aufschwung im Internet Geschäft, egal, ob man bereits ein Netzwerk betreibt, Erfahrungen hat oder nicht.

Das System basiert zu dem auf einer 5x7er Matrix. Das heisst, nachdem ich fünf Leute geworben habe, erhälst du, unter den anderen vieren aufgeteilt, meine geworbenen Interessenten.

Also anmelden lohnt sich!

Hier geht's zum AMI Code. (ich sollte sagen ging es)

Kurzer Appendix:

Natürlich ist das Programm tot und Vergangenheit. Etwas, was ich in der Zeit gelernt habe, ist die Pfoten von Matrizen und "Ich muss einzahlen, sonst geht nix"-Programmen zu lassen. Da ich ernsthaft ehrlich versuche Geld zu verdienen, kann ich mir auch die Idee abschmicken, der Erste eines solches Programmes zu sein.

Auf alle Fälle Augen auf und auf gutes verdienen!

Dienstag, 26. Juli 2011

Gratis Top Level Domain

Für die, die dot.tk noch nicht kennen und eine freie Top Level Domain wollen oder gar brauchen. Viel Spass beim anschauen.

Easy Geld verdienen

Heute morgen gab es mehrere komische Erwachen. Gestern gab ich spontan eine Suche mit den Schlüsselwörtern easy geld verdienen ein und fand meine Page etwa an fünfter Stelle. Mir war's extrem unangenehm, besonders weil sich ein scheussliches YouTube Text Video und ein Casino-Glückspiel-umgehendes Program (wie die auch immer heissen) über meiner Seite platziert.
Ich zerbrach' mir anscheinend im Schlaf den Kopf. Denn jedesmal wenn ich aufwachte, dachte ich an diese YouTube Videos und dass ich unbedingt auch eines brauche.

Den ganzen Tag nun grübelte ich, wie ich legal und mit beschränkten Mitteln - keine Kamera, keine Lizenzen für 3D Animationsprogramme und die Webcam ist mir zu billig - ein Video machen könnte.
Das Konzept ist teils zu Papier, teils noch im Kopf. Musik und Text ist vorhanden. Jetzt überlege ich mir Garys Mod (Half Life Source) als Spender für mein Video zu benützen. Es würde mir Gesten und Animationen möglich machen, die die Botschaft der Seite witzig rüber bringen sollen.

Soviel vorerst dazu, sonst stuss' ich euch noch die Geduld weg.
Schaut mal bei Easy Geld verdienen vorbei. Die Seite wächst und wächst. ;-)

Dienstag, 19. Juli 2011

VirtaPay veröffentlicht Ad Sharing

Der Tag rückt näher, an dem die Händler, Käufer und Marketer endlich ihre fleissig gesammelten VirtaPay Dollars in ihre Kontis auszahlen können. Ihre Schätzung war vor zwei Wochen noch zwischen vier bis sechs Wochen bis VirtaPay "öffentlich" wird.

Jetzt heute haben sie ein Ad Sharing Programm veröffentlicht, welches sehr dem Google AdSense ähnelt. Dabei kann man sein erwirtschaftetes Guthaben in Werbung eintauschen, was den Leuten von VirtaPay sicherlich gelegen kommt, anbetracht der Tatsache, dass einige Mitglieder schon ziemlich was an VirtaPay Dollars angehäuft haben.
Mir als Kunde ist es auch recht. Denn für den Fall, dass das Programm den Wasserfall runter geht - sprich, all das schöne virtuelle Geld wird nicht ausbezahlt - kann ich es immer noch in Werbung und Traffic Generierung umsetzen.

Ansonsten werkeln die Programmierer an Tutorials und weiteren Programmen, welche das Geld verdienen für die Early Birds möglich machen.

So, stay tuned! :)

Samstag, 16. Juli 2011

OnBux gleich Beschiss

Wer kennt sie nicht, die lieben Paid To Click Seiten. Selber war ich auch bei vieren aktiv und hatte mich bei SchnaapKlicks mit gekauften Referrals sozusagen über den Tisch ziehen lassen, denn kein einziger davon machte auch nur einen Klick.
Unbeirrt dessen klickte ich fröhlich für die anderen Betreiber weiter, bis ich bei OnBux und NeoBux die Auszahlungsgrenzen erreichte. NeoBux zahlte innerhalb von 3-4 Tagen. OnBux blieb mir die 5$ bis heute schuldig.
Das fiese am ganzen; Die Auszahlung wurde nicht mal geloggt und will man den Support anfragen, wird es einem so bestraft, dass man am Ende der Auszahlungsliste landet.
Auf jeden Fall empfehle ich die Finger von OnBux lassen.